Größenberatung: Die richtige BH-Größe finden

Die richtige BH-Größe

Was bedeuten die Zahlen und Buchstaben bei BH-Größen?

Was bedeuten Größenangaben wie zum Beispiel 75B? Hinter der Zahl und dem Buchstaben bei einer BH-Größe verstecken sich zwei Körpermaße. Das ist einmal der Unterbrustumfang, dieser wird mit der Zahl ausgedrückt. Und zum anderen die Cup-Größe (auch Körbchengröße), dafür steht der Buchstabe. Die Körbchengröße ist ein Maß für das Volumen der Brust.

Wie finde ich die richtige BH-Größe?

Um Ihre korrekte BH-Größe zu ermitteln, benötigen Sie ein Maßband mit der Maßeinheit Zentimeter. Die einzelnen Schritte zur Ermittlung der passenden Größe haben wir hier noch einmal übersichtlich zusammengefasst: BH-Größe messen

Größentabelle für BH-Größen

Hier finden Sie alle Körbchengrößen, Unterbrustweiten und Bestellgrößen von 65A bis 135K: Größentabelle für BH-Größen ansehen

Hinweis: Britische Dessous und Unterwäsche werden in UK-Größen hergestellt und weichen von den deutschen Größen ab. Genaue Informationen zu britischen Größen finden Sie unter dem Thema "Was sind britische BH-Größen?".

Weitere Möglichkeit zu Ermittlung der BH-Größe

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, die BH-Größe zu ermitteln. Messen Sie auch in diesem Fall Ihre Unterbrustweite und Ihren Brustumfang. Bilden Sie die Differenz beider Maße. Dieser Wert bestimmt Ihre Cup-Größe.

Beispiel: Ihr Unterbrustumfang ist 77 cm, das entspricht laut Größentabelle der Bestellgröße 75. Der Brustumfang beträgt 96 cm. Die Differenz zwischen der 75 (Bestellgröße Unterbrust) und des Brustumfangs beträgt 21 cm. Laut Tabelle entspricht dieser Wert einem E-Cup. Ihre BH-Größe lautet in diesem Beispiel 75 E.

Brustumfang minus Unterbrustumfang Körbchengröße (Cup)
bis 12 cm AA
12-14 cm A
14-16 cm B
16-18 cm C
18-20 cm D
20-22 cm E
22-24 cm F
24-26 cm G
26-28 cm H
28-30 cm I
30-32 cm J
32-34 cm K

Was sind Kreuzgrößen?

Kreuzgrößen sind von der üblichen BH-Größe abgeleitete Größen, die Ihnen ebenfalls passen können. Das kann dort der Fall sein, wo die Körpermaße zwischen den Standardgrößen liegen. Die eigenen Kreuzgrößen zu bestimmen, ist ganz einfach: Entweder Sie wählen das Unterbrustband eine Nummer kleiner und die Cup-Größe eine Nummer größer oder genau umgekehrt, die Unterbrustgröße eine Nummer größer und die Cup-Größe eine Nummer kleiner. Die Kreuzgrößen für 75 F wären demzufolge 70 G und 80 E.

Kann sich meine BH Größe ändern?

Im Laufe der verschiedenen Lebensphasen (Zyklus, Schwangerschaft, Stillzeit, Alter) verändert sich die Brust. Das kann sich auf die Brustform oder den Brustumfang beziehen. Auch während der Periode kann es zu Abweichungen von der üblichen Brustgröße kommen. Einige Frauen müssen sogar auf eine andere BH-Größe ausweichen. Um immer den optimalen BH zu tragen ist es wichtig, in den verschiedenen Lebensphasen Ihre Maße immer wieder mal nachzumessen.

Was sind Britische BH-Größen (UK Größen) und wie finde ich meine Größe?

Warum gibt es in England andere BH-Größen? Das liegt einerseits an den unterschiedlichen Maßeinheiten (Zentimeter bzw. Inch), aber auch an der unterschiedlichen Schnittform der BHs. Erfahren Sie hier mehr über britische BH-Größen und Details zu den Unterschieden.