Watercult Bademode-Kollektionen im Überblick

 von Watercult

Boho Blossom von Watercult

Vintage Bademode ist DER heißeste Trend für 2020. Und so spiegelt die Watercult Kollektion BOHO BLOSSOM die Atmosphäre einer hippen Gartenparty der 70er Jahre: Es geht um Entspannen und Entdecken, absolut frei, nah an der Natur. Opulente Blumen heben sich auf einem sonnengebleichten, grünen Hintergrund ab, Animal Print dient als sexy Eyecatcher im Kontrast. Der stimmige Holiday-Look wird von Rüschen in asymmetrischer Positionierung, Schließen und schmeichelnden Schleifen ergänzt. Aufregende, überwiegend neue Schnitte schaffen Retro-Silhouetten, die am Strand oder Hotelpool garantiert die Blicke fangen. Als trendiges Cover-Up zu den unverwechselbaren Bikini-Styles und Badeanzügen überzeugt die Tunika in schmeichelhafter A-Linie.

 von Watercult

Deep Jungle von Watercult

Die Kollektion DEEP JUNGLE bietet Mix & Match in einem breiten Sortiment. Diese Bademode hebt sich von anderer Swim- und Beachwear ab. Sie zeigt die dunklere Seite des Dschungels, indem sie neue Farbwelten inszeniert, tropische Blüten ins Dämmerlicht hüllt und Leomuster als Futterstoff verwendet. Tops, Höschen und Badeanzüge weisen verschiedenste Schnitte und Zierden auf, wobei Retro-Elemente ihre nostalgische Wirkung entfalten. Dabei kommen moderne Aspekte und Sexyness nicht zu kurz. Ein toller Body und eine Shorts ergänzen die Linie.

 von Watercult

Hawaii Kitsch von Watercult

Der Name lässt aufhorchen: HAWAII KITSCH von Watercult provoziert mittels Charme und Sexyness. Das gelingt durch raffinierte Schnitte, funktionale Spaghettibänder, Schmuck-Accessoires sowie die Stoffe. Das Hawaii-Hemd mit seinen knallbunten Dessins steht Pate. Die Serie spielt mit den Geschlechterrollen. Innen bieten die typischen Herrenhemd-Streifen einen Kontrast. Die Bademode verkörpert diesen Feel-Good-Spirit. Alles ist eins: Schwimmen, Abschalten, Lounging – ein Look, der Out-of-Office signalisiert. Da geht es ums Entspannen, um das Gefühl des Sommers. Absolut frei, nah an der Natur. Entdecken Sie Mix-&-Match-Bikiniteile und Badeanzüge, wie Sie noch keine gesehen haben!

 von Watercult

Island Expedition von Watercult

Die Bademoden-Kollektion ISLAND EXPEDITION zeigt sich unkonventionell mit extravagantem Farbmix und besonderen, ethnisch inspirierten Details. Von Hand gehäkelte Ränder am Top, durchbrochene Schmuckstreifen, Gürtel und Bast-Schnallen vermitteln eine eigene Aura. Mittels der völlig verschiedenen Stücke lassen sich Bikinis individuell zusammenstellen. Alle hochwertig ausgestatteten Teile sind von komfortabler Tragequalität. Der aparte Boiler Suit bildet eine tolle, kleidsame Ergänzung dieser Linie.

 von Watercult

Lemon Infusion von Watercult

Inspiriert von zarten Retro-Tapeten der 70er Jahre zeigt sich der florale Print, mit dem die Kollektion LEMON INFUSION von Watercult zum Sommerliebling avanciert! Zitronen garantieren den Extra-Frischekick für den Sommer. Als Hintergrund für den farbenfrohen Print dient softes Chambray-Gewebe im sonnengebleichten Look und ein ruhiges, helles Himmelblau. Highlight dieser Serie ist ohne Zweifel der Badeanzug mit Doppel-Schleife als neue Version der modischen Tie-Front-Einteiler mit schmeichelhafter und femininer Passform. Zudem verzaubert das gerüschte Bralette mit frechem Ausschnitt und verstellbaren Trägern. Mix & Match Trend!

 von Watercult

Ottomane Flower von Watercult

Die Kollektion OTTOMANE FLOWER ist an Vintagedessins orientiert und zeigt liebenswerte feminine Details wie Glitzerstreifen, schmale Bänder und zarten Goldschmuck. Interessant sind die Farbzusammenstellungen bei Triangel-Top und Brazilian-Slip. Alle Teile weisen eine hochwertige Verarbeitung sowie Innenfutter auf und sind meist weiten- bzw. längenverstellbar. Ergänzend steht der Serie ein lässiger Jumpsuit zur Seite, ideal für den Gang zum Strand.

 von Watercult

Solid Crush von Watercult

Die Kollektion SOLID CRUSH stellt Bikiniteile als Mix & Match, zwei tolle Badeanzüge und ein legeres Strandkleid ins Angebot. Ein bi-elastisches Doppelgewebe mit dreidimensionalem Seersucker-Effekt vermittelt Sommerfeeling. Kraft des minimalistischen Designs fallen die grazilen Golddetails auf Tiefblau besonders ins Auge. Bademode mit dezenter Retro-Ästhetik, die aufwendig verarbeitet das Motto „weniger aber besser“ widerspiegelt. Ein Energie-Kick für Körper und Seele!

 von Watercult

Summer Solids 20 von Watercult

SUMMER SOLIDS 2020 – raffinierte und stilvolle easy-to-wear Bademode. Der Look wird von einer super soften, mattschwarzen Rib-Textur bestimmt – umgesetzt in puristischen Schnittformen mit einer coolen, minimalistischen Ästhetik. Unaufgeregt, Ton-in-Ton. Handgefertigte Schnürungen und subtile Hardware wie goldene Ösen, W-Anhänger oder Front-Zipper wirken wie feinsinniger Schmuck für die Extraportion Sexappeal am Strand. Ein echtes Fashion-Statement im Mix & Match Format für trendorientierte Individualistinnen.